Online Beratung
Kontakt
×

Hilfe in der Ukraine-Krise - Допомога людям з Україниx 

Help for people from Ukraine

Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine in ukrainisch und englisch:
Інформація для біженців з України - Information for refugees from Ukraine

Die Caritas hilft. Wenn Sie helfen wollen oder selbst Unterstützung brauchen finden Sie hier weitere Informationen in der Übersicht.

Sich informieren, helfen und spenden
Caritas-Mitarbeiterin bei Beratungsgespräch | © Heinz von Heydenhaber

Beratung für pflegende Angehörige in der Caritas
Fachstelle Fürstenfeldbruck

Beratung für pflegende Angehörige in der Fachstelle Fürstenfeldbruck

Fachberatung für Pflegende Angehörige

Viele Menschen möchten trotz Pflegebedürftigkeit gerne zu Hause bleiben und viele Angehörige möchten das ermöglichen. Wir wissen, dass Pflegende aufgrund ihrer Belastung durch die Pflege manches Mal an ihre Grenze kommen.  

 

Gerade wenn die Pflegesituation neu für Sie ist, haben Sie vielleicht viele Fragen:

Welche Entlastungsmöglichkeiten gibt es? Wir vereine ich Arbeit und Pflege? Was kann ich tun, damit ich als pflegende Angehörige gesund bleibe? Welche finanzielle Unterstützung bietet der Staat? Aber auch oder gerade, wenn Sie schon länger einen Angehörigen pflegen, stellen sich vor allem Fragen nach Entlastungsmöglichkeiten. 

 

Wir beraten pflegende Angehörige, Pflegebedürftige, sowie Bekannte und Verwandte von hilfebedürftigen Menschen  zu folgenden Themen: 

  • in allen persönlichen Angelegenheiten
  • zur Pflegeversicherung
  • rechtlichen und finanziellen Möglichkeiten
  • Angeboten zur Entlastung
  • Vermittlung und Organisation von Hilfen
  • Informationsvermittlung zu Themen wie Vorsorge und Betreuung
  • Demenzberatung

 

Sprechstunden der Fachstelle für pflegende Angehörige:

Am  Mittwoch, 10:00 - 12:00

Fachstelle für pflegende Angehörige
Hauptstraße 5
82256 Fürstenfeldbruck
Caritaszentrum Fürstenfeldbruck, 2. Stock, Zi. 206

Termine nach Vereinbarung: Tel. 08141 3207-36

Montags von 15:30 bis 16:30 Uhr im Klinikum Fürstenfeldbruck, im Vorraum der Patientenaufnahme links (gegenüber der Cafeteria). Es ist keine Anmeldung erforderlich. 

Am dritten Donnerstag im Monat von 10:30 bis 11:30 Uhr findet eine Sprechstunde in der Verwaltungsgemeinschaft Mammendorf, Augsburgerstr. 12, 3. Stock im Sitzungssaal statt. Terminanmeldung möglich unter 08141 3207-36

Am dritten Donnerstag im Monat von 09:00 bis 10:00 Uhr findet eine Sprechstunde in der Verwaltungsgemeinschaft Grafrath, Hauptstr. 64, 1. Stock im Glas-Büro statt.

Terminanmeldung möglich unter 08141 3207-36


Stadt Puchheim

Sprechstunde jeden 1. Dienstag im Monat von 14.00 bis 15:30 Uhr in Boschstraße 1, 1. Stock. Es ist keine Anmeldung erforderlich.

Fachstelle für pflegende Angehörige Fürstenfeldbruck

Hauptstraße 5
82256 Fürstenfeldbruck


Kontaktformular

Haben Sie Fragen? Gerne können Sie uns auch eine Mail schreiben. Bitte nutzen Sie hierzu das Kontaktformular.

Datenschutzhinweis:
Mit der Nutzung des Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Sie per E-Mail, Postversand oder Telefon kontaktieren dürfen, falls das zur Bearbeitung Ihrer Anfrage notwendig ist. Die Angabe Ihrer personenbezogenen Daten in den Pflichtfeldern ist nötig, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können. Alle weiteren personenbezogenen Angaben können Sie freiwillig tätigen, sie sind aber unter Umständen - je nach Art Ihrer Anfrage - zur Bearbeitung notwendig.

Damit Ihre Fragen bei Bedarf ausführlich beantwortet und Ihnen ggfs. Informationsmaterial übersandt werden kann, sollten Sie zusätzlich Ihre Postanschrift oder ggfs. Ihre Telefonnummer angeben.

Ihr Vertrauen ist uns wichtig! Daher gehen wir sorgfältig mit Ihren Daten um und halten die Vorschriften des Datenschutzes ein. Bitte lesen Sie dazu auch unsere Hinweise in der Datenschutzerklärung.